JACOB DHEIN

Zeitraum / 18.04. - 19.04.
Uhrzeit / 11:00 - 18:00 Uhr
Preis / 690€€
Studenten & Senioren / 50% off / 345€

Benjamin Eck Projects

Müllerstraße 46a / Glockenbachviertel

Google Maps

Anmeldung / team@benjamin-eck.com

Der zweitägige Workshop konzentriert sich auf die wichtigsten Themen rund um das Malen eines Porträt.

Jeder Tag beginnt damit, dass Jacob in den verschiedenen Phasen eines Porträtgemäldes einen Vortrag und / oder eine Demonstration zu relevanten Themen und Fähigkeiten hält.

Während des Kurses malen die Teilnehmer ein oder mehrere Porträtgemälde aus Fotoreferenzen, wodurch sie die Gelegenheit erhalten die im Workshop behandelten Prinzipien zu durcharbeiten, um ein besseres Verständnis zu erlangen. Als Bonus wird Jacob nach Abschluss des Workshops eine sechzigminütige ausdrucksstarke Porträtdemonstration machen.

Hauptthemen des Workshops
- Komposition
- genaue Zeichnung (Proportionen)
- Wertkontrolle (Vorteile des 5-Wertesystems)
- Eckkontrolle
- Wichtigkeit der richtigen Temperaturverschiebungen
- Verwenden Sie Wert und Farbe, um die Tiefe zu zeigen
- Farbenlehre
- Vereinfachung der Schattenformen.
- die Verwendung verschiedener Werkzeuge und Techniken, um ausdrucksstarke Effekte zu erzielen
- Dekonstruktion / gestörter Realismus



Tag 1
Erster Abschnitt:
Einführung in den Portrait-Workshop. Vorführung der Anfangsphasen im Portrait
Gemälde. Zu den im Workshop behandelnden Konzepten gehören die genaue Platzierung, die Dimensionierung der Sicht für Proportionen, Masse, Wertauswahl, Komposition und Farbdesign.

1 Stunde Pause

Zweiter Abschnitt:
Nachmittags beginnen die Teilnehmer an der Anfangsphase ihrer Porträtmalerei (anhand einer Fotoreferenz) zu arbeiten.


Tag 2
Erster Abschnitt:
Jacob Dhein wird seine Porträtdemonstration, durch ausdrucksstarke Hervorhebungen, Randkontrollen, Farbtheorien und frische Farbe vollenden. Anschließend setzen die Teilnehmer ihre Porträtmalerei fort.

1 Stunde Pause

Zweiter Abschnitt:
Zwischen 13 und 16 Uhr werden die Teilnehmer ihre Porträtmalerei beenden. Daraufhin wird Jacob Dhein eine sechzigminütige ausdrucksstarke Portrait-Demo mit einem Live-Modell vollziehen.




Wildcard

Der Workshop wird einen Wildcard-Spot haben, der für einen Künstler kostenlos ist, der sich den Unterricht nicht leisten kann. Jacob und das Galerieteam werden die Einsendungen prüfen und einen vielversprechenden Künstler auswählen. Sie können den Platzhalter beantragen, indem Sie drei Ihrer Kunstwerke per E-Mail an benjamin@benjamin-eck.com einsenden.