Danny Ferland

Zeitraum / 22.05. - 24.05.
Uhrzeit / 11 - 18 Uhr
Preis / 690€
Studenten & Senioren / 50% off / 345€

Benjamin Eck Projects

Müllerstraße 46a / Glockenbachviertel

Google Maps

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf Porträts aus dem Leben in einer Sitzung.

Der erste Tag wird mit einer vollständigen Demo und Analyse von Danny Ferland verbracht.
Der Schwerpunkt wird von Anfang an auf Ähnlichkeit und Struktur liegen.

Vor dem Malen wird eine schnelle Kohlezeichnung erstellt.
Diese Phase hilft Schülern mit weniger Erfahrung, nach Ähnlichkeiten zu suchen, ohne die Leinwand zu färben.
Burnt Umber wird dann eingeführt, um die Zeichnung abzudichten und einen stärkeren Kontrast zu erzielen.
Über dieser Ebene werden wir zur Vollfarbe übergehen.
Der Schwerpunkt wird darauf liegen, die richtigen Werte und Farben zu mischen und Farbfliesen mosaikartig aufzutragen.
Am Ende des Vorgangs wird ein vollständig gerendertes Porträt erstellt.

Die Schüler haben einen ganzen Tag Zeit, um ihr Porträt fertigzustellen und am zweiten Tag wechseln sie zu einem anderen Punkt
und malen ein anderes Porträt.

Ziel ist es, die Schüler dazu zu bringen, ihren Prozess zu beschleunigen, um ein lockereres Ergebnis zu erzielen und ihnen zu helfen eine schnelle Reaktionszeit bei der Beurteilung von Werten und Farben zu entwickeln.

Wildcard

Der Workshop wird einen Wildcard-Spot haben, der für einen Künstler kostenlos ist, der sich den Unterricht nicht leisten kann. Danny und das Galerieteam werden die Einsendungen prüfen und einen vielversprechenden Künstler auswählen. Sie können den Platzhalter beantragen, indem Sie drei Ihrer Kunstwerke per E-Mail an workshops@benjamin-eck.com senden.
Bewerbungsschluss ist am 27. MÄRZ 2020.