Andy Espinoza

Zeitraum / 03.11. - 04.11.
Uhrzeit / 12:00 - 19:00 Uhr
Preis / 690€
Studenten & Senioren / 50% off / 345€

Benjamin Eck Projects

Müllerstraße 46a / Glockenbachviertel

Google Maps

Anmeldung/ kathy@benjamin-eck.com
In diesem Workshop lernen Künstler aller Stufen, wie man mit weichen Pastellen und gemischten Medien Porträts zeichnet.
 
Demonstrationen werden über die Verwendung einer begrenzten und Vollfarbpalette durchgeführt. Für eine begrenzte Palette werden wir einen Kontrast von kühlen und warmen Farben erkunden, um eine Stimmung in unserer Zeichnung zu erzeugen. Farbmischung, Proportionen und die Verwendung von gemischten Medien wie Aquarell und Acryl mit Pastell werden auch während der Demos demonstriert.
 
Den Teilnehmern werden Techniken zum schnellen Skizzieren eines Live-Modells mit Pastellfarben gezeigt. Anhand von Formen, einfachen Werten und Linien werden wir nach Möglichkeiten suchen, um aussagekräftige Markierungen für die Darstellung des Modells zu erstellen. Während des Workshops wird der Kursleiter jeden Studenten individuell über den Fortschritt seiner Arbeit sprechen. Studenten können gerne Beispiele ihrer Arbeit für zusätzliche Kritik mitbringen.
 
Zeitplan:

Tag 1/
• Wir beginnen mit einer kurzen Einführung in den Kurs.
• Der Kursleiter teilt Beispiele für Portraitskizzen mit
• Eine Demonstration auf Porträtzeichnung mit Pastellen
• Farbmischung wird durch die Demonstration diskutiert
• Die Schüler arbeiten an einer Pastellaufgabe
• Sprechen Sie mit einzelnen Schülern über den Fortschritt ihrer Zeichnung

Tag 2/
• Präsentation auf einer begrenzten Farbpalette
• Demonstration der Verwendung gemischter Medien
• Studenten arbeiten an gemischten Medien
• Sprechen Sie mit einzelnen Teilnehmern über den Fortschritt ihrer Zeichnung
• Pastelldemonstration zum schnellen Skizzieren des Live-Modells.
• Teilnehmer skizzieren ein Live-Modell
• Ende des Workshops