ABOUT VICTOR RODRIGUEZ

Die überdimensionalen Werke des Malers Victor Rodriguez sind ein intelligenter Diskurs zwischen Surrealismus und Realismus. Rodriguez erzählt in seinen Bildern phantasiereiche Geschichten die dem Betrachter in eine andere Welt begleiten. Man wird von den großformatigen expressiven Arbeiten des mexikanischen Malers förmlich verschlungen und wandert in diesen. Geometrische Farbflächen, Gegenstände und Personen vereinen sich zu surrealen Kompositionen, in denen auf subtile Art eine Spannung erzeugt wird, die nicht nur den erzählerischen Charakter der Werke erzeugt, sondern den Betrachter auch mit Fragen zurücklässt. Der Tod ist ein wiederkehrendes Motiv in Rodriguez Malerei, und reiht sich mit modernen Vanitas-Stillleben in die lange Tradition des Memento Mori Gedanken ein.

 

 

 

 

 

 

 

 
JSN Blank template designed by JoomlaShine.com